Gemeinde /  Bereich Alstaden / 

Der Gemeindebereich Alstaden

Die Evangelische Gemeinde Alstaden im Oberhausener Stadtteil Alstaden wurde 1901 gegründet. Am 1. Juli 2007 hat sie sich mit der benachbarten Paulus-Kirchengemeinde und der Kirchengemeinde Buschhausen zur Evangelischen Emmaus-Kirchengemeinde Oberhausen zusammengeschlossen.
Der Bereich Alstaden der Emmaus-Gemeinde hat ca. 5.000 Mitglieder und ist aufgeteilt in zwei Pfarrbezirke, den Ost- und Westbezirk. Jeder Seelsorgebezirk hat eine(n) Pfarrer(in), die für die Amtshandlungen (Trauung, Taufe usw.) zuständig sind.

Im Juni 1905 wird die Kirche eingeweiht (Bebelstr. 230), die 1967 renoviert und umgebaut wurde, so dass der Altar jetzt an der Längswand steht und die Bänke halbkreisförmig um Altar und Kanzel gruppiert sind.

Im Gemeindehaus (Bebelstr. 234) treffen sich Gruppen und finden Veranstaltungen statt.

Das Gemeindebüro liegt vorne an der Bebelstraße 234. Dort bekommt man Informationen, meldet Amtshandlungen an usw.

Im Jugendheim (Rehmer 17) geschieht Kinder- und Jugendarbeit der Gemeinde.

Unser Kindergarten "Karibu Sana" (Stubbenbaum 6) bietet Platz für 75 Kinder.

Das Vereinshaus des CVJM Alstaden (Lahnstr. 7): In Verbundenheit mit unserer Gemeinde bietet der CVJM dort verschiedene Gruppen und Kreise an.

Konfirmation

Konfirmation Ost (7.05.2017)
Konfirmation West (21.05.2017)

Neues aus dem Bereich Alstaden

Daher sind einige Seiten nicht erreichbar bzw, werden nicht korrekt dargestellt. Wir bitten um Ihr...

[mehr]

Wir suchen zum 1. August einen neuen Teilnehmer am Programm „Freiwilliges soziales Jahr“ (FSJ) oder...

[mehr]

in Lirich, Alstaden und Buschhausen

[mehr]
Pfingstmontag um 11 Uhr

Alstaden Informationen

Kontakte
Pfarrer und Mitarbeiter
Seelsorgebezirke
Welcher Pfarrer ist für mich zuständig?
Gottesdienst
Gottesdienste in Alstaden
Geschichte(n)
Aus der Festschrift zum 100. Jubiläum