Hauptseite / 
01.05.17 15:28
Gehe zu:Bereich Buschhausen

Neue Satzungen für unseren Friedhof in Buschhausen

Das Presbyterium unserer Evangelischen Emmaus-Kirchengemeinde Oberhausen macht die Gemeindeglieder darauf aufmerksam, dass mit dem 2. April 2017 eine neue Friedhofssatzung und Friedhofsgebührensatzung für unseren Evangelischen Friedhof an der Lanterstraße in Oberhausen-Buschhausen in Kraft getreten ist.

Die Friedhofssatzung und die Friedhofsgebührensatzung wurden am 17. Januar 2017 vom Landeskirchenamt der Evangelischen Kirche im Rheinland in Düsseldorf genehmigt. Die Letztere wurde am 26. Januar 2017 auch von der Bezirksregierung Düsseldorf genehmigt. Mit Inkraft-treten dieser neuen Satzungen treten die bisherige Friedhofsatzung vom 8. Dezember 2009 und die Friedhofsgebührensatzung vom 9. Juni 2013 außer Kraft.

Die neuen Satzungen sind einsehbar in der Friedhofsabteilung der Ev. Gemeindeverwaltung Oberhausen, Marktstraße 152-154, zu den üblichen Öffnungszeiten sowie in den Gemeindebüros der Evangelischen Emmaus-Kirchengemeinde Oberhausen (Adressen und Öffnungszeiten siehe letzte Seite des Gemeindebriefs) .

Darüber hinaus wurde der volle Wortlaut der genehmigten Satzungen im Friedhofs-Schaukasten an der Lanterstraße ausgehängt.