Hauptseite / 
26.12.19 00:23
Gehe zu:Bereich AlstadenGehe zu:Bereich BuschhausenGehe zu:Bereich Lirich

Presbyteriumswahl am 1. März 2020

Die Liste der Kandidatinnen und Kandidaten steht fest - Anforderung von Briefwahlunterlagen ist möglich

In der Ev. Emmaus-Kirchengemeinde Oberhausen findet am 1. März 2020 die Neuwahl des Presbyteriums statt.

Sie können Kandidatinnen und Kandidaten aus allen Gemeindebereichen wählen, außerdem beruflich Mitarbeitende. Ihr Wahllokal finden Sie in dem Gemeindebereich, in dem Sie wohnen. Dies ist 

 

- für den Gemeindebereich Alstaden das Gemeindehaus an der Bebelstraße 234,

- für den Gemeindebereich Buschhausen das Gemeindehaus an der Skagerrakstraße 15,

- für den Gemeindebereich Lirich das Gemeindehaus an der Duisburger Straße 331.

 

Die Bereichsgrenze zwischen den Gemeindebereichen Buschhausen und Lirich verläuft von West nach Ost entlang der Autobahn A 42 bis zur Westmarkstraße und ab da entlang des Rhein-Herne-Kanals.

Die Bereichsgrenze zwischen den Gemeindebereichen Lirich und Alstaden verläuft entlang der Alstadener Straße (Straßenmitte).

 

Die Eintragung ins Wahlverzeichnis ist Voraussetzung für die Ausübung des Wahlrechts. Das Wahlverzeichnis liegt für die Dauer von drei Wochen vom 3. Februar bis 23. Februar 2020 zur Einsichtnahme aus

- nach den Gottesdiensten an den Predigtstätten und

- in den Gemeindebüros zu den Öffnungszeiten (Lirich: Mo, Mi, Do, Fr 10-12 Uhr, Di 15-18 Uhr; Alstaden: Mi, 15-18 Uhr; Buschhausen: Do, 15-18 Uhr)

Die Wahlzeiten sind festgelegt von 9-10 Uhr und von 11-18 Uhr.


Es sind 14 Presbyterinnen und Presbyter zu wählen.

Als Kandidatinnen und Kandidaten wurden endgültig folgende wählbare Mitglieder der Kirchengemeinde vorgeschlagen:


Gemeindebereich Alstaden

(Es sind maximal 5 Presbyter*innen zu wählen)      

Derpmann, Karl-Heinz                                                                    

Eumann, Martina                                                                 

Henning, Simone                                                                 

Pöppinghaus, Uwe                                                               

Rothstein, Bernd                                                                  

Scholz, Marlis                                                           

 

Gemeindebereich Buschhausen

(Es sind maximal 4 Presbyter*innen zu wählen)

Junghänel, Ute

Kindler, Melanie

Linden, Rolf Günter

Martens, Sandra

Mohr, Angélique

Müller, Andrea

 

Gemeindebereich Lirich

(Es sind maximal 5 Presbyter*innen zu wählen)

Gröber, Simone

Iffland, Jörg

Kleinblotekamp, Torsten

Neuhaus, Holger

Peters, Ulrike

Weber, Marianne

 

Außerdem sind 3 beruflich Mitarbeitende ins Presbyterium zu wählen.

Als Kandidatinnen und Kandidaten hierfür wurden endgültig folgende wählbare beruflich Mitarbeitende der Kirchengemeinde vorgeschlagen:

Brylewski, Sabine                  

Golberg, Carsten                   

Michels, Vanessa                  

Stolte, Bärbel  

 

Nähere Informationen zu den Kandidatinnen und Kandidaten sowie ein Antrag auf Ausstellung eines Wahlscheins (für Briefwahl) sind allen wahlberechtigten Gemeindemitgliedern mit der Post zugesandt worden. Wenn Sie meinen, dass Sie wahlberechtigt sind, aber ein solches Schreiben nicht erhalten haben, nehmen Sie bitte mit dem Gemeindebüro Kontakt auf.